5

Essen mit Kuschelfaktor

Der Winter naht und seit einigen Tagen bemerke ich, wie mein Essverhalten in den Kuschelmodus gerät. Nicht nur Kuschelsocken, Kuscheldecke und Kuscheljacke, nein jetzt bin ich auch ganz bedürftig nach Kuschelnahrung.

Weiterlesen

Advertisements
1

«Hör auf mich vollzustopfen!»

Dasmaßistvoll

Dieser Tage dachte sich mein Körper wohl das ein oder andere Mal, dass ich sie nicht mehr ganz habe. Es gab Essen in Hülle und Fülle, ja geradezu schlaraffenländische Völlerei war angesagt. Kaum war das eine Mahl beendet, ging es mit dem nächsten weiter.

Nun ist es nicht so, dass ich mir diese Verhältnisse ausgesucht hätte. Sie kamen schleichend. Am Anfang der letzten zwei Wochen Urlaub war noch alles normal. Ich aß, wenn ich (wirklich) Hunger hatte und hörte auf, wenn ich satt war, und nicht etwa voll. Soweit so gut. Weiterlesen

2

Überraschend einfach!

Hallo meine lieben Blog-Leser! 🙂

Dies soll nur eine Mitteilung zu meinen Gedanken von heute Morgen sein. Ich bin ganz normal aufgestanden, Morgenroutine und so…, holte meine Katze aus dem Garten ab (sie ist nachts über draußen streunen), wollte mich gerade fertig anziehen, da kam mir – intuitiv ^^ – die Idee: Hey, heute könntest Du Dich eigentlich mal wiegen…

Gedacht, getan. Weiterlesen

2

Der Diäten-Irrgarten – Mein Weg zum Intuitiven Essen

Diäten sind blöd.
Das höre ich zunehmend in den Medien und in Interviews mit Ernährungsberatern und so allgemein wird es langsam anerkannter, dass man sich mit Nahrungsverzicht und Abnehmpülverchen nichts Gutes tut.
Ich selbst habe einige von den angepriesenen „Wundern“ mitgemacht bis ich zum Intuitiven Essen gelangte. Weiterlesen