Food Diary in den Anfängen

Frühstück19.06.15

Immer wieder freitags …

Frühstück und Mittagessen, das sind meine liebsten Hauptmahlzeiten geworden, darum mache ich mir besonders viel Mühe mit der Dekoration – das Auge isst schließlich mit! Eier sind beinahe immer dabei, ich kann irgendwie nicht mehr ohne leben 😉 und auch Avocado gönne ich mir einmal in der Woche mindestens… Dazu gibt es nahezu bei jeder Mahlzeit frisches Gemüse oder Obst, was sich von ganz allein eingestellt hat, seitdem ich intuitiv esse. Ich liebe einfach Obst und Gemüse! Das hätte ich früher vermutlich nicht gesagt.. mh.. wahrscheinlich merke ich nun, dass es mir sehr gut tut und es schmeckt ja auch verdammt gut… 🙂 Und natürlich noch Kaffee für die geliebten Bitterstoffe.. ^^ ..so kann der Tag gern starten!

Mittag19.06.15

… mittags gab es Ofengemüse und Quinoa 😀

Ich finde, sobald man etwas Grünes auf dem Teller hat, sieht alles noch viel ansprechender aus! Quinoa ist auch eine meiner besten Entdeckungen, seitdem ich mich mit dem Thema Ernährung beschäftige, saulecker das Zeug! Probiert es unbedingt, wenn ihr es noch nicht kennt! Aubergine und Zucchini schnell eingeölt, gewürzt, mit wahlweise Zwiebeln und/oder Knoblauch versehen und dann in den Ofen geschoben: nicht aufwendig, superschnell fertig und köstlich!

Das komplette wöchentliche FoodDiary werde ich in naher Zukunft auf meinem YouTube-Kanal hochladen. Wer es gern sehen möchte, bitte hier nachschauen: https://www.youtube.com/channel/UCpTj7FLfOq0OU0UqAmJL5LQ

Was man auf den Bildern nicht sehen kann ist, dass ich sehr salzig esse.. warum ich das mache, erkläre ich in einem meiner nächsten Beiträge.

Bis bald! Eure Jenny

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s