0

Intuitv Essen • Teil 1: Vertraue Deinem Körper!

Was ist also nun Intuitives Essen und warum kennen es denn so wenige?

Anfangs stellte sich mir diese Frage, weil ich das Buch von Elyse Resch & Evelyn Tribole: „Intuitiv Abnehmen“ bzw. im Englischen „Intuitive Eating“ (dies werde ich in meinem nächsten Artikel gesondert vorstellen) noch nicht gekauft und gelesen hatte. Allerdings half mir ‚Dr. Google‘ da weiter und gab mir zahlreiche Vorschläge zum Thema an.
Kurze Zusammenfassung: Intuitiv zu essen bedeutet, ein normales Essverhalten zu haben. Es bewirkt, dass man nur soviel isst, wie man auch benötigt und eben auch die Dinge isst, die einem in diesem Moment gut tun werden. Man schließt damit den Kreis zwischen Körper, Gefühl, Denken und Handeln. Weiterlesen

0

Intuition

Nach meinen ganzen Diäten-Desastern und einige Kreislaufzusammenbrüche später beschloss ich, endlich etwas Neues in Punkto Ernährung zu finden. Mich beschäftigte vorallem die Frage, warum z.B. Tiere genau wissen, was und wieviel sie essen müssen und warum der Mensch das nicht weiß. Wusste er es einmal und hat es im Laufe der Zeit vergessen? Wenn ja, warum hat er es vergessen? Weiterlesen

2

Der Diäten-Irrgarten – Mein Weg zum Intuitiven Essen

Diäten sind blöd.
Das höre ich zunehmend in den Medien und in Interviews mit Ernährungsberatern und so allgemein wird es langsam anerkannter, dass man sich mit Nahrungsverzicht und Abnehmpülverchen nichts Gutes tut.
Ich selbst habe einige von den angepriesenen „Wundern“ mitgemacht bis ich zum Intuitiven Essen gelangte. Weiterlesen

6

Essen ist Leben.

Doch wieviel LEBENSmittel benötigt man eigentlich zum „Leben“?
Das fragen sich Forscher seit Jahrhunderten, ebenso wie Ernährungsbegeisterte.
Was ist richtig, was falsch? Was darf ich essen, was nicht und wenn ja, wieviel davon?
Ist es wichtig, WANN ich WAS esse oder zählt doch am Ende eher die Kalorienbilanz?
Muss ich abnehmen um gesund zu leben oder ist es doch besser ein wenig mollig zu sein?
Soll ich von Kohlenhydraten, tierischen Fetten oder Milchprodukten komplett Abstand nehmen? Vegetarier werden? Veganer? Steinzeit-Diätler? Rohköstler? usw…
Oder soll ich doch lieber eine dieser Diäten beginnen, die mir eine schnelle Gewichtsreduktion versprechen? Weiterlesen